Im südtiroler Partschins fand am 13. April 2018 die erste Jahreshauptversammlung und Gründungssitzung des ICDF statt. Als Rahmenprogramm lud der Südtiroler Speckproduzent Moser zu einer ausführlichen Betriebsbesichtigung ein. Abschließend lud Diplom-Fleischsommelier Arnold Rauch zu einem gemütlichen Ausklang ins Restaurant Anny in Marling ein.

Als Präsidiumsmitglieder wurden einstimmig Markus Mair (Präsidiumssprecher, Präsidiumsmitglied für Österreich), Rüdiger Heppelmann (Stellvertretender Präsidiumssprecher, Präsidiumsmitglied für Deutschland), Stefan Tabacnik (Präsidiumsmitglied für die Schweiz), Simon Gamper (Medienbeauftragter, Präsidiumsmitglied für Italien) und Astrid Gräfin zu Münster (Schriftführerin) gewählt.

Die Ländern bilden Sektionen innerhalb des ICDF. Als Sektionvorsitzende wurden für Österreich Georg Holzmann und Christian Türk, für Deutschland Thomas Bethge und Nils-Peter Czaja, für Italien Sylvia Brunner-Ebner, für die Schweiz Josef Niedermann und für Lichtenstein Florian Villamar gewählt.